Burlons Corona-Update 28. April 2020

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger!

Erstmal vielen Dank für die Geduld und die Disziplin nach der Wiedereröffnung des Wertstoffhofes! So soll es sein, so dass wir hoffen, dass es auch weiter so bleiben kann, bis wir ggf zu weiteren Lockerungen kommen können.

Morgen um 10 Uhr kann auch wieder unsere Stadtbücherei, allerdings nur die Hauptstelle am Bürgerhaus, besucht werden. Die Bücherei wird zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da sein, jedoch auch mit Zugangsbeschränkungen (max. Personenzahl) und Hygiene- und Schutzmaßnahmen wie der Pflicht eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen – analog den Geschäften.

Am Ausweiten unserer Angebote wird gearbeitet, ich halte Sie auf dem Laufenden.

Kleine Überraschung heute durch das Land Hessen. Zunächst wurden die bestehenden Verordnungen mit all ihren derzeit geltenden Regelungen, bisher bis 03.05.2020 befristet, bis 10.05.2020 verlängert!

Im Rahmen der Verlängerung der Geltung der Verordnungen wurden Lockerungen im Bereich des Besuchs von Gottesdiensten sowie Alten- und Pflegeheimen verankert. Näheres in verlinkter Mitteilung des Landes. Zudem gab es einige kleine weitere Änderungen. Die Erlaubnis für viele Geschäfte und Dienstleister ihre Angebote auch an Sonn- und Feiertagen anzubieten, wird wieder zurück gefahren. Der 1. Mai ist für alle tabu, Sonntag 13-18 Uhr bleibt noch eine Option.

Wir sind gespannt, ob in der Konferenz der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten am Donnerstag weitere Änderungen fixiert werden. Die Themen Großveranstaltungen, Kitas und Schulen stehen wohl zu Recht auf der Agenda.

Beste Grüße

Ihr
Martin Burlon
Bürgermeister

%d Bloggern gefällt das: