Burlons Corona Update 11.10.2020

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

mit wenig guten Nachrichten verabschiede ich mich in einen leider auch mal wieder dringend notwendigen Urlaub, um noch ein bisschen Kraft für die letzten Wochen des Jahres zu tanken. Dennoch bleibe ich in Sachen Entwicklung der Pandemie am Ball und schließe mich bei Bedarf auch mit unserem Stab weiterhin kurz.

Stand 11.10.2020, 0 Uhr, sind im gesamten Kreis nunmehr 243 Personen Covid-19 positiv gestestet. Das ist eine erhebliche Steigerung in den letzten Tagen und Wochen. Die sog. Inzidenz liegt bei schon bei 41,9 und bewegt sich daher auf die 50 zu. Auch in Dreieich sind zum zuvor genannten Stand 38 Personen infiziert, 5 weitere Menschen kamen allein am Samstag dazu.

Der Kreis teilt in seiner heutigen Pressemitteilung mit, dass weiterhin viele Infektionen aus privaten Feiern herrühren und dann im Nachgang auch weitere Familienmitglieder infiziert werden.

Bitte seien wir alle diszipliniert, es liegt allein an uns, Covid-19 und andere Viren diesen Winter im Griff zu behalten und diese Jahreszeit gut zu überstehen!

Sehen Sie es mir nach, wenn ich urlaubsbedingt in den nächsten zwei Wochen nicht in der gewohnten Form agieren kann, die Informationen des Kreises gibt es wenn Sie wollen gerne auch über den entsprechenden Link.

Beste Grüße

Ihr

Martin Burlon

Bürgermeister

https://www.kreis-offenbach.de/Themen/Gesundheit-Verbraucher-schutz/akut/Corona/Corona-Entwicklung

%d Bloggern gefällt das: