Burlons (etwas anderes Corona) Update 20.12.2020

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

viele haben es schon mitbekommen, sei es durch durch die klassische Post im Briefkasten oder die „Posts“ in Social Media:

Es ist uns allen, die wir tagtäglich in unterschiedlicher Weise für Sie da sind, ein großes Anliegen zum Ende dieses Jahres einmal auf besondere Art und Weise DANKE zu sagen – und zwar an Sie!

Unsere Stadt sind wir alle und wir alle tragen einen Teil dazu bei, wie unsere Stadt lebt und wie wir sie am Ende auch gemeinsam wahrnehmen.

Wir haben ein hartes Jahr hinter uns und wir wissen noch nicht genau, was uns in 2021 alles erwartet, auch wenn wir hoffen, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

Lassen Sie uns gemeinsam durch diese Zeit kommen, um danach auch wieder gemeinsam zu feiern, Kultur, Sport und vieles andere zu erleben und zu genießen!

Alles alles Gute für Sie und Ihre Lieben!

Ihr

Martin Burlon, heute stellvertretend für „Ihr Team Dreieich“, bestehend aus Stadtwerke, DreieichBau, Bürgerhäusern, DLB und Stadtverwaltung.

(Die Dankesbriefe werden derzeit an alle Haushalte im gesamten Stadtgebiet ausgetragen, wer in den nächsten Tagen keine Post erhält, kann sich noch einen Brief im Bürgerhaus abholen. Die Tonnen zum Einwurf der Holzscheiben für das Wünschefeuer stehen spätestens ab dem 23.12. an den benannten Stellen. Ein Dank dem Team der Bürgerhäuser, welches die Umschläge in unzähligen Stunden in Handarbeit zusammengestellt hat, klasse Leistung!)

%d Bloggern gefällt das: